Kämpfe kollektivieren, gegen die Krisen feministisch organisieren

Ohne Uns Steht Alles Still!

Das feministische Streikkollektiv Zürich ruft für den 14. Juni 2023 zum grossen Streik auf!

Angesichts der aktuellen Lage von Frauen, Lesben, inter, non-binären, trans, agender und genderqueeren, Personen (FLINTAQ*) in der Schweiz und international ist es Zeit ein weiteres grosses Zeichen zu setzen.

DEMO: 14. Juni, 17:30 Uhr, Bürkliplatz. See you there!

Am 14. Juni streiken wir!

Wenn wir unsere unbezahlte und bezahlte Arbeit niederlegen, steht alles still – in den Betrieben, im Haushalt, in unseren Familien, überall dort, wo wir uns bewegen. 

Organisiert euch, bildet Banden und tragt euren Widerstand auf die Strasse:  

  • Vernetzt euch mit eurer Nachbar*Innenschaft, Freund*innen, Familie und Arbeitskolleg*innen
  • Verteilt Flyer und sprecht mit euren Mitmenschen über den 14. Juni und was dieser Tag für euch bedeutet
  • Geht gemeinsam auf die Strasse und unterstützt euch  
  • Plant Verschönerungsaktionen 

Kein Feminismus ohne …

Unseren vielzähligen feministischen Kämpfe zeigen, gründe zu Demonstrieren und zu streiken gibt es unzählige.

Hier findest du viele Gründe gesammelt aus den letzten Jahren:

Karte 14. Juni

Trag über das Plus-Zeichen deine Aktionen ein, die am 14. Juni stattfinden. Malen wir alles violett!

Demo

In Zürich findet am 14. Juni um 18:00 Uhr die grosse Demonstration statt, Besammlung 17:30 auf dem Bürkliplatz. Hier findest Du alle wichtigen Informationen dazu.

Zugänglichkeit

Willst du am 14. Juni auch mit dabei sein, aber weisst nicht wie? Wir wollen möglichst vielen Leuten den Zugang zur Demo am 14. Juni ermöglichen. Wir organisieren unter Anderem eine verkürzte Demoroute, eine Masken-Zone, Mobilitätshilfe, einen Safer-Space und mehr.

Hast du Fragen oder Bedürfnisse? Schreib uns auf zugaenglichkeit[at]feministischerstreikzuerich.ch.

Wie mitgestalten?

Nützliches rund um die Praxis Streik

Du willst Teil des Feministischen Streikkollektivs Zürich werden und bei den Vorbereitungen für den 14. Juni 2023 dabei sein? 

Jeden 1. Sonntag im Monat findet das Vernetzungstreffen statt, wo sich Menschen verschiedener Kollektive über die Planung des 14. Junis austauschen.

Unterstützungskollektiv

Willst du als (cis-) Mann das Feministische Streikkollektiv Zürich unterstützen?
Dafür hat sich das Unterstützungskollektiv gebildet, dieses ist erreichbar unter:

E-Mail: 
14.juni-unterstuetzen-zh@immerda.ch
Eintragen in die Mailingliste

Was war unser Ziel...

Lass dich inspirieren und schöpfe Energie aus unseren letztjährigen Mobilisierungen.

Suche...