Veranstaltungen für Dezember 2022

Demo zum Internationalen Frauen*tag in Zürich

9. März 2019

Am Samstag dem 9. März gingen weltweit Millionen Frauen*, Trans-, Inter- und Queer- Personen auf die Straßen. Auch heute war eine Frauen*Demo in Zürich. Wie auch schon die Jahre zuvor hat das 8. März Frauenbündnis Zürich diese Demo organisiert. Jedes Jahr findet diese Demo den Samstag nach dem 8. März statt. Noch nie wurde für eine Bewilligung dafür gefragt!

Leider gibt es in unterschiedlichen Artikeln vom Tagesanzeiger, 20 Minuten und Blick die falsche Information, dass wir die Demo alleine organisiert haben. Gerne stellen wir das klar: Wir haben für diese Demo mobilisiert und sind auch solidarisch vernetzt mit der Organisation. Wir bitten die Journalist*innen in Zukunft bessere Recherchearbeit zu leisten.

Heute haben sich über tausend Menschen in Zürich solidarisiert. Wir sind das Kollektiv Zürich für den feministischen Streik / Frauen*streik am 14.06.2019 und darüber hinaus. Wir vernetzen uns feministisch.
Der heutige Tag hat gezeigt wie nötig unsere Bewegung ist:
Mit einem Großeinsatz der Polizei wurde versucht, uns einzuschüchtern und klein zu machen.

Würde die Polizei auch nur halb so viel Einsatz zeigen, um uns vor sexistischer Belästigung, Gewalt und Feminizid zu schützen, dann würde nicht jede zweite Woche eine Frau* in der Schweiz ermordet werden! Zwei von fünf Frauen* erleiden in der Partnerschaft im Laufe ihres Lebens physische und/oder sexuelle Gewalt.

Wo wird uns da vom Staat Sicherheit gegeben?
Die Gleichstellung ist im Gesetz verankert, ungleiche Löhne sind illegal! Wieso geht das System nicht dagegen vor?

1020 304 Frauen*streik / feministischer Streik
Suche...