Dokumentarfilmabend

Wann:
um 20:00 – 21:00
2021-09-26T20:00:00+02:00
2021-09-26T21:00:00+02:00
Wo:
Streikhaus
Sihlquai 115
8005 Zürich

✨SONNTAG 26.09. / 20.00 / DOKFILMABEND✨

Entkolonisieren

Von Algerien über Indien bis Vietnam erzählt ARTE in drei Teilen die Geschichte der Dekolonisierung.

Teil 1/3: Die heldenhafte Prinzessin: Nachdem die mächtige British East India Company sich ihr Reich einverleibt, schließt sich Rani von Jhansi dem Aufstand der Sepoys an, die jahrzehntelang der britischen Armee dienen mussten – eine der ersten großen Revolten in der Kolonialgeschichte.

Link zur Dokumentation: https://www.arte.tv/de/videos/086124-001-A/entkolonisieren-1-3/
Regie: Karim Miské, Marc Ball
Autor:innen: Karim Miské, Marc Ball & Pierre Singaravélou

Ort: Im Gemeinschaftsraum des Streikhauses. Mit Maske und Fenster offen. Der Gemeinschaftsraum ist auch im Rollstuhl besuchbar. Bitte ein gültiges Zertifikat mitbringen!

Raumpolitik: Offen für Menschen aller Geschlechter.

Sprache: Der Film ist auf Deutsch

//Teaser// Wir werden an einem weiteren Sonntag die restlichen Dok-Teile schauen – wir freuen uns!!!