Gedenkprotest gegen Feminizide

Wann:
um 18:45
2021-08-19T18:45:00+02:00
2021-08-19T19:00:00+02:00
Wo:
Ni Una Menos Platz
Ehemals Helvetiaplatz
8004 Zürich
Gedenkprotest gegen Feminizide @ Ni Una Menos Platz

Am 11. August ermordete in Ostermundigen BE ein 22-jähriger Mann eine 20-jährige Frau.

Am 5. August wurde eine in der Schweiz lebende Frau in Phuket von einem Mann ermordet. Sie wurde 57 Jahre alt.

Schon 21 Frauen wurden in diesem Jahr in der Schweiz ermordet, weil sie Frauen sind. Feminizide sind keine Einzelfälle, sondern haben System. Sie sind grausamster Ausdruck einer patriarchalen Gesellschaft, in der FLINTA (Frauen, Lesben, inter, nichtbinäre und trans Personen) systematisch Gewalt erfahren, ausgebeutet und abgewertet werden.

Wir tragen unsere Wut und Trauer diesen Donnerstag auf die Strasse,
für die Verstorbenen, die Überlebenden, die Hinterbliebenen,
für die Freiheit und für das Leben,
gegen Feminizide,
gegen das kapitalistische und rassistische Patriarchat!

Ni una menos, vivas nos queremos!

19. August, 19:00 Uhr, auf dem NiUnaMenos-Platz

Offen für alle, denn alle sollen ein Zeichen gegen das Patriarchat setzen!