Wie Du als cis-Mann den Feministischen Streik am 14. Juni unterstützen kannst

Hier ein paar Dinge, die Du machen kannst:

  • Leiste (Care-)Arbeit!
  • Halte FTIQ* (Frauen*, trans*, inter*, genderqueeren*) Personen in deinem Umfeld am 14. Juni den Rücken frei (z.B. durch Kinderhüten, Arbeitsschichten übernehmen etc.)
  • Melde Dich bei der Unterstützergruppe. Über diese wird jeweils kommuniziert, wo Unterstützung gebraucht wird (beim Transport, Kinderhüten, Verpflegung zubereiten usw.)
  • Informiere dich über feministische Themen.
  • Rede mit anderen cis-Männern in deinem Umfeld über Feminismus.
  • Stell Dich am 14.Juni nicht in den Vordergrund.
  • Setzte Dich auch an allen anderen Tagen des Jahres für die Anliegen von FTIQ*ein.
  • Unterstütze, falls es dir möglich ist, feministische Anliegen monetär. Wie beispielsweise uns, von denen du gerade gratis Infos erhalten hast.

Gemeinsam für eine feministische Zukunft!

*zeigt, dass Geschlechter(kategorien) sozial konstruiert werden